Newsletter | Forum | Fan-Shop |
Fehler Melden
 Realverfilmung: Rurouni Kenshin Trilogy - Disc 2
 
Autor:Yvonne Danisch

Realverfilmung: Rurouni Kenshin Trilogy (Kyoto Inferno)
(Rurouni Kenshin)
Serie/Einzel: Film Move Check: Rurouni Kenshin Trilogy
Discs: 3
Release: 24. April 2015
Label: Splendid Film/WVG
Laufzeit: 407 Minuten
Genre: Actiondrama, Romanze
FSK: 16
Extras: Vorhanden

Bei Amazon kaufen

Zu welcher Disk möchtest du etwas lesen?
Disk 1 | Disk 2 | Disk 3
 
Klappentext:
Der bösartige Schwertkämpfer Makoto Shishio will Japan in die Katastrophe stürzen. Er verfolgt den radikalen Plan, die Meiji-Regierung in Kyoto zu stürzen und kann sich auf seinem blutigen Streifzug durch die politische Vertikale auf seine außerordentlichen Fähigkeiten als Meister der Schwertkunst verlassen. Das Land hat nur eine Hoffnung: Kenshin Himura. Der hat aber geschworen, nie wieder zum Schwert zu greifen. Als jedoch auch er merkt, dass die Situation in Japan zunehmend außer Kontrolle gerät, zwingen ihn die Aktionen Makoto Shishios dazu, sich gegen seinen Schwur und die Einwände seiner Freundin zu entscheiden und wieder zum Schwert zu greifen. Das Schicksal Japans wird im Kampf zwischen Makoto Shishio und Kenshin Himura entschieden. –Filmstarts.de
 
Was sagt denn die Story?
Der Film beginnt mit einem Einsatz der Polizei unter der Leitung von Saito Hajime. Dieser wird Zeuge eines grausamen Rituals, bei dem seine Kollegen bei lebendigem Leib verbrannt werden. Der Verantwortliche hinter diesen Morden ist Shishio Makoto, dessen Gesicht und Körper nahezu vollständig in Bandagen gewickelt ist. Der sichtbare Teil seines Gesichts ist mit Brandnarben überzogen.

Zunächst sind seine Ziele unbekannt, aber schon nach kurzer Zeit wird klar, dass er Japan zurück in das Chaos stürzen möchte, welches es während des Untergangs der alten Regierung gegeben hatte. Shishio war in dieser Zeit, wie Kenshin, ein Auftragsmörder und Unterstützer des Tennos. Da seine eigenen Leute versucht haben ihn zu töten, sinnt er nun auf Rache. Und diese will er an der neuen Regierung ausüben, die ihm trotz allem, was er zum Fall des Shogunats beigetragen hat, in den Rücken gefallen ist.

Die Regierung, um ihren Ruf und ihre Existenz fürchtend, wendet sich an Himura Kenshin, da dieser als einziger dazu in der Lage ist Shishio für immer zu vernichten. Dies ist jedoch nur möglich, wenn der Gegner getötet wird und diese Tatsache steht erneut im Konflikt mit Kenshins Schwur nie wieder einem Menschen das Leben zu nehmen. Wird er mithilfe seiner alten und neuen Freunde Kyoto vor der Zerstörung bewahren oder wird er in diesem Kampf alles verlieren?
 
Für Großansicht der Bilder bitte anklicken
Realverfilmung: Rurouni Kenshin Trilogy Realverfilmung: Rurouni Kenshin Trilogy
Realverfilmung: Rurouni Kenshin Trilogy Realverfilmung: Rurouni Kenshin Trilogy
Realverfilmung: Rurouni Kenshin Trilogy Realverfilmung: Rurouni Kenshin Trilogy
Realverfilmung: Rurouni Kenshin Trilogy Realverfilmung: Rurouni Kenshin Trilogy
 
Wer spielt denn wen?
  • Takeru Satoh als Himura Kenshin: ehemaliger Auftragsmörder, Landstreicher
  • Emi Takei als Kamiya Kaoru: Dojo-Besitzerin und Freundin von Kenshin
  • Munetaka Aoki als Sagara Sanosuke: Söldner und Straßenkämpfer, Freund von Kenshin
  • Kaito Oyagi als Yahiko Myojin: Waise einer ehemaligen Samurai-Familie, lebt in Kaorus Dojo
  • Tatsuya Fujiwara als Makoto Shishio: ehemaliger Unterstützer des Tenno
  • Ryunosuke Kamiki als Seta Sojiro: Shishios Untergebener
  • Yu Aoi als Takani Megumi: Ärztin, Freundin von Kenshin
  • Maryjun Takahashi als Komagata Yumi: Kurtisane aus Yoshiwara
  • Ryosuke Miura als Sawagejo Cho: „Schwertjäger“, Mitglied der 10 Schwerter
  • Yusuke Iseya als Shinomori Aoshi: Kommandant der Oniwabanshu
  • Tao Tsuchiya als Makimachi Misao: Mitglied der Oniwabanshu
  • Yosuke Eguchi als Saito Hajime: früher Mitglied der Shinsengumi, Polizist
  • Min Tanaka als Kashiwazaki Nenji/Okina: Mitglied der Oniwabanshu
  • Masaharu Fukuyama als Hiko Seijuro: Kenshins Lehrer und Meister
Was gibt’s denn für die Ohren?
Der Film verfügt über eine deutsche und eine japanische Tonspur. Beide liegen in Dolby Digital 5.1 vor.

Zur Übersetzung kann nicht viel gesagt werden, da die Pressekopie nur die japanische Version mit deutschen Untertiteln enthält. Es ist aber anzunehmen, dass die Übersetzung mit dem ersten Realfilm von Rurouni Kenshin vergleichbar ist.

Die Soundeffekte sind wie im ersten Film gut und passend.
 
Gibt’s was zum Lesen?
Die DVD enthält deutsche sowie niederländische Untertitel und die meisten im Bild vorkommenden Textpassagen werden übersetzt. Die Qualität der Untertitel ist gut, allerdings auf großen Bildschirmen etwas verpixelt, aber noch gut lesbar.
 
Und wie sieht’s mit den Bildern aus?
Die Bildqualität des Films ist gut und auch auf größeren Fernsehern angenehm anzuschauen (bis auf die leicht verpixelten Untertitel).

Die Kulissen sind wie im Vorgänger wieder mit sehr viel Liebe zum Detail gestaltet und wirken sehr natürlich. Dasselbe kann über die Farben gesagt werden. Sie sind meistens ehr kräftig und wirken belebend auf den gezeigten Film ohne dabei zu sehr hervorzustechen.

Die Choreografie der Kampfszenen ist ebenfalls mit der des ersten Films vergleichbar.
 
Alles gut verpackt?
Die DVD wird standardmäßig in einer Amaray-Hülle geliefert.

Das Cover ist überwiegend weiß. Darauf ist Kenshin abgebildet, der gerade kampfbereit sein Schwert zieht.
 
Darf’s auch ein bisschen mehr sein?
Zu diesem Punkt kann nichts gesagt werden, da es sich bei dem vorliegenden Material um eine Pressekopie handelt, die nur den Film enthält.
 

Event und Allgemein Redakteurin
Fazit:
 
Kyoto Inferno ist eine wirklich gute Fortsetzung des ersten Films und hat mir persönlich noch besser gefallen. Es gibt mehr Action und Shishio wirkt viel gefährlichen und mächtiger als Kanryu. Außerdem gibt es mehr Höhen und Tiefen, mit denen Kenshin fertig werden muss. Sein Schwur wird auf eine viel härtere Probe gestellt und er steht Gegnern gegenüber, die ihm in seiner momentanen Lage deutlich überlegen scheinen. Zusammen mit seinem Schwert zerbricht auch sein Glaube an sich selbst und so muss sich Kenshin erst einmal selbst finden, bevor er seinem größten Feind gegenübertreten kann.
 
 
 
.:Neues:.
Anime Check: Pumpkin Scissors - Gesamtausgabe (DVD)
06.05.2017
» Zur Meldung
Anime Check: Hakuoki Movie 1 (Blu-ray)
03.05.2017
» Zur Meldung
KAZÉ Anime Night – Attack On Titan Part II
05.04.2017
» Zur Meldung
Anime Check: God Eater Vol.2 (Blu-ray)
14.03.2017
» Zur Meldung
Anime Check: God Eater Vol.1 (Blu-ray)
11.03.2017
» Zur Meldung
.:Fans:.





 
Print

Powered by Contrexx® Software