Newsletter | Forum | Fan-Shop |
Fehler Melden
 Manga Check: Midnight Wolf Band 3
 
Autor: Jennifer Hellhake

Midnight Wolf Bd. 3 (Kindan no koi de iko)
Autor/Zeichner: Tomu Ohmi Midnight Wolf Band 3
Bände: Reihe
Seiten: 190
Preis: 6,95 €
Verlag: KAZÉ
ISBN: 978-2-8892-1540-9
Genre: Romantik, Erotik
FSK: 16 Jahre


Vielleicht habt ihr schon die Berichte zu Midnight Wolf 1 und 2 gelesen? Nein? Midnight Wolf 3 ist nun auch seit dem 09. August auf dem deutschen Markt erhältlich. Viele kennen vielleicht schon ihr Werk „Midnight Secretairy“ und wissen, dass Tomu Ohmi ihre Geschichten nicht nur mit Leidenschaft erzählt, sondern auch dass  sie  das Thema Liebe, Leidenschaft und Verlangen sehr detailgetreu ausarbeitet.
Midnight Wolf  (jap. Kindan no koi de iko) ist nun schon seit dem 19.04.2013 in dem deutschen Handel unter dem Label „KAZÈ“ zu kaufen und verspricht uns eine 10 Band starke Story. 

Hisako hatte bisher nie nach seiner Vergangenheit gefragt. Es war ihr auch im Grunde egal, solange Yato bei ihr war.
Doch dann diese Einladung. Ein Kunde des Antiquitätenladens bat nicht nur den Geschäftsinhaber sondern auch Hisako und Yato zu sich auf das Anwesen. Ein riesiges Mosaik Fenster, welches einen schwarzen Wolf zeigte, brachte tiefe Erinnerungen an längst vergangener Zeit wieder zu Leben. Yato oder auch der Wolf vom goldenen Auge, begegnet hier eine Person die er eigentlich keines Blickes gewürdigt hatte. Damals noch ein Mann und heute eine Frau. Wie kann das sein?
Als das Rätsel gelöst zu sein schien, geriet jedoch Hisako in Gefahr. Und nur die tiefe Liebe Yatos konnte sie nun noch befreien.

Mit dieser und mit 2 weiteren kleineren leidenschaftlichen Geschichten, sowie einem Special Kapitel erzählt Tomu Ohmi auch in Ihrem 3. Band mit den sinnlichen Linien die Lebensgeschichte von Yato dem Wolfs-Menschen und seiner Hisako.
Detailvolle, mit Liebe gezeichnete Augenblicke scheinen wieder einmal nicht zu kurz zu kommen und lassen die Herzen jedes Romantikers höher schlagen.
Tomu Ohmi’s Zeichenstiel ist eher weich und sanft wenn es um ihre Weiblichen Charaktere geht. Doch ihre männlichen Charaktere strahlen durch die Größe und dem maskulinen Zügen unglaubliche Präsenz und Stärke aus. Dies wird auch im 3. Band nicht anders.
Dass Yato im 3. Band auch Wolf von goldenen Auge genannt wird, wird durch ihren Stil die goldenen Augen ins Fokus zu setzen noch richtig gut unterstrichen. Denn normal sind die Augen der Charaktere von Tomu Ohmi schön weich und detailverliebt gezeichnet. Doch die goldenen Augen verraten eher etwas Geheimnisvolles.

Die Panels sind zum einen recht verspielt und doch übersichtlich gehalten, welches das Lesen und das Vertiefen in die Welt von Yato und Hisako erleichtert. Tomu Ohmi hat ihre Panels nicht nur leer gelassen, sondern auch mit Umgebung ausgeschmückt, mit Blumen und Feuerwerk, sodass das Auge immer auch ein kleines Schmankerl hat, an dem es sich neben den Hauptcharakteren erfreuen kann.



Jennifer Hellhake - Event/Manga Redaktion
Fazit:
Midnight Wolf ist und bleibt mit eines meiner Lieblings-Mangas. Zuerst hatte ich gedacht: Okay, ein Pairing, wie zum Beispiel ein Vampir und ein Mensch ist wirklich das, was jeder kennt. Gerade die Fans der Biss-Reihe von Stephanie Meyer mögen Midnight Secretairy aber sicherlich auch Midnight Wolf sehr zu schätzen. Man könnte Sogar meinen, einen Vergleich ziehen zu können zwischen dem Romanen von Stephanie Meyer und den Mangas von Tomu Ohmi. Denn während Midnight Secretairy die unendliche Liebesgeschichte einer Sekretärin zu ihrem Vampir-Chef erzählt, erzählt Midnight-Wolf nun den genauen Gegensatz. Was ist wenn der Geliebte zwar kein Mensch ist, aber dennoch gefährlich wie ein Wolf? Habt ihr euch mal gefragt wie es ist, wenn ihr euren Hund lieben würdet... also ich meine so richtig lieben und er sich sogar in einen jungen hübschen Traumboy verwandelt?... Interessante Vorstellung!

.:Neues:.
Anime Check: Pumpkin Scissors - Gesamtausgabe (DVD)
06.05.2017
» Zur Meldung
Anime Check: Hakuoki Movie 1 (Blu-ray)
03.05.2017
» Zur Meldung
KAZÉ Anime Night – Attack On Titan Part II
05.04.2017
» Zur Meldung
Anime Check: God Eater Vol.2 (Blu-ray)
14.03.2017
» Zur Meldung
Anime Check: God Eater Vol.1 (Blu-ray)
11.03.2017
» Zur Meldung
.:Fans:.
 
Print

Powered by Contrexx® Software