Newsletter | Forum | Fan-Shop |
Fehler Melden
 Manga Check: Akuma to Love Song Band 3
 
Autor: Jennifer Hellhake

Akuma to Love Song Bd. 3 - Böse Mädchen haben keine Lieder 
Autor/Zeichner: Miyoshi Tomori Akuma to Love song Band 3
Bände: Reihe
Seiten: 200
Preis: 6,50 €
Verlag: KAZÉ
ISBN: 978-2-8892-1002-2
Genre: Romantik
FSK: 12 Jahre

Bei Amazon kaufen

 
Klappentext:
Obwohl der Klassenlehrer versucht, Maria zu sabotieren, machen die Vorbereitungen für den Chorwettbewerb Fortschritte. Vor allem dank Hana, die nach langer Krankheit wieder zurück in der Schule ist und es schafft, auch die Mädchen dafür zu motivieren. Der Beginn einer wunderbaren Freundschaft? Eher nicht, denn was Maria nicht weiß, ist dass Hana auf Yusuke steht. Der hat ja aber Maria schon eine Liebeserklärung gemacht…
 
Inhalt:
Als eine schon etwas länger krankgeschriebene Klassenkameradin wieder in ihre Klasse zurückkehrt, scheint sich das Blatt erstmals zu wenden. Hana sorgt dafür, dass die nun gespaltene Klasse wieder an einem Strang zieht. Doch bald schon wird klar, dass Hana in Meguro verliebt ist. Maria hatte ihr erst versichert, dass sie ihn abblitzen lassen hat, aber sie glaubt diesen schon bald gar nicht mehr und fühlt sich von Maria verraten. Die Klassenkameradinnen, die Maria zugesetzt hatten, halten natürlich zu Hana und unterstützen sie. Die Mädchen und der Klassenlehrer scheinen etwas ziemlich gemeines zu Planen. Das TV würde zu ihrer Schule kommen und sie wollten aus Maria das kleine Engelchen machen, welches sie aber keines Wegs für die Schulkameraden war. Maria wird nun richtig bewusst welche Freunde sie in Meguro und den anderen hat.
Denn schon bald muss Maria Hana ins Gesicht sagen, was sie von ihr hält. Nicht dass sie damit Probleme hätte!
 
Zeichnungen und Panelaufteilung:
Auch im 3. Band scheint Miyoshi Tomori ihrem Stil treu zu bleiben.
Denn weiterhin umspielen die weichen Linien sowie aber auch die Ausarbeitung der einzelnen Panels die Charakteristischen Situationen. Und doch scheint es immer noch ein Geheimnis zu sein, was sich nun hinter der so stark wirkenden Maria verbirgt.
Marias Gestik sind wirklich schwierig zu interpretieren. Während Meguro wirklich auf Sweet Boy getrimmt ist.
 


Jennifer Hellhake - Event/Manga Redaktion
Fazit:
Nach wie vor bin ich der Meinung dass Miyoshi Tomori es versteht die Spannung zu halten. Wusstet ihr eigentlich wofür Akuma im Deutschen steht?
Akuma ist das Japanische Wort für Teufel.
So kann man es dann wohl auch übersetzen: Der Teufel und sein Liebeslied
Ich denke die Überschrift passt sogar sehr gut zu der Story.
 

.:Neues:.
Anime Check: Pumpkin Scissors - Gesamtausgabe (DVD)
06.05.2017
» Zur Meldung
Anime Check: Hakuoki Movie 1 (Blu-ray)
03.05.2017
» Zur Meldung
KAZÉ Anime Night – Attack On Titan Part II
05.04.2017
» Zur Meldung
Anime Check: God Eater Vol.2 (Blu-ray)
14.03.2017
» Zur Meldung
Anime Check: God Eater Vol.1 (Blu-ray)
11.03.2017
» Zur Meldung
.:Fans:.
 
Print

Powered by Contrexx® Software