Newsletter | Forum | Fan-Shop |
Fehler Melden
 Japan CD-Check: Aural Vampire - Zoltank
 
Autor: Tobias Reuter
Aural Vampire - Zoltank Aural Vampire lassen es krachen. Am 12.11.2010 erschien hierzulande das neuste Album der Band mit dem Titel Zoltank. Aural Vampire wurde 2004 von Exo-Chika (Gesang / Texte) und Raveman (Musik) gegründet und sind vor allem in der J-Music-Szene in Deutschland längst kein Geheimtipp mehr.

2007 waren sie erstmals auf Tournee in Deutschland und in den Niederlanden. 2009 war Aural Vampire sogar auf der AnimagiC anzutreffen. Musikalisch ist die Band eine Mischung aus Industrial, Elektro, Synthwave und Gothic. Getrau ihrem Stil, klingt die Stimme von EX-Chika bei diesem Album als würde sie über die Musiklinie schweben. Ihre Songs reichen von langsamen Rhythmen („PNFPN“) bis hinzu krachigen Sounds („69 Ballons“, „Darkwave Surfer“). Ein weiterer Pluspunkt geht an das abwechslungsreiche Klangbild. Das heißt sie halten nicht an einen monotonen Gleichklang der Stücke fest. Für Liebhaber düsterer Musik ein Muss.
 

Tracklist:

  • 01. FlareStack
  • 02. Shonanzoku -cannibal coast-
  • 03. Freeeeze!!
  • 04. V.Madonnasukizoid
  • 05. 69 Balloons
  • 06. Transcrypt
  • 07. Hot Blood Workout
  • 08. Innsmouth
  • 09. Border of the Dead
  • 10. voodoovocoder
  • 11. Suriikufu
  • 12. PNFPN
  • 13. Economical Animal Superstar
  • 14. Darkwave Surfer
  • 15. Kaidoku
  • 16. MAD SPORTS
.:Details:.
Genre:
J-Rock/J-Pop
Tracks:
16
Release:
12.11.2010
Label:
Gan-Shin GmbH
Länge:
71:31 Minuten
Offizielle Seite:
--
.:Neues:.
Anime Check: Pumpkin Scissors - Gesamtausgabe (DVD)
06.05.2017
» Zur Meldung
Anime Check: Hakuoki Movie 1 (Blu-ray)
03.05.2017
» Zur Meldung
KAZÉ Anime Night – Attack On Titan Part II
05.04.2017
» Zur Meldung
Anime Check: God Eater Vol.2 (Blu-ray)
14.03.2017
» Zur Meldung
Anime Check: God Eater Vol.1 (Blu-ray)
11.03.2017
» Zur Meldung

.:Fans:.
 
Print

Powered by Contrexx® Software