Main > News > Crunchyroll zeigt MOBILE SUIT GUNDAM IRON-BLOODED ORPHANS

Veröffentlicht am: 21:16:00 02.10.2015, von Tobias Reuter

Crunchyroll, Inc., die weltweit führende Plattform für japanische Anime und asiatische Inhalte, ist hocherfreut, die Akquirierung sowie den Simulcast der Anime-Serie MOBILE SUIT GUNDAM Iron-Blooded Orphans, bekanntgeben zu können, die beginnend mit dem 11. Oktober um 9:30 Uhr deutscher Zeit jeden Sonntag um eine Folge ergänzt wird. Für weitere Informationen suchen Sie bitte folgende Seite auf: www.crunchyroll.com/g-tekketsu.

Über MOBILE SUIT GUNDAM IRON-BLOODED ORPHANS
 
Der neuste Ableger der renommierten Serie Mobile Suit Gundam, MOBILE SUIT GUNDAM Iron-Blooded Orphans, führt Regisseur Tatsuyuki Nagai und Serienschreiberin Mari Okada erneut zusammen, die beide in der Vergangenheit bereits gemeinsam an Titeln wie Anohana: The Flower We Saw That Day und Toradora! gearbeitet haben.
 
Die Geschichte spielt mehr als 300 Jahre nach dem großen Krieg zwischen Erde und Mars, bekannt als der „Katastrophenkrieg“. Nach erfolgreichem Terraforming wird der Mars nun von Menschen besiedelt. Doch trotz des technologischen Fortschritts fordern die Menschen auf dem Mars Unabhängigkeit von der Regierung der Erde. Mikazuki Angus ist Teil einer Gruppe von Kindern, die für die Zivilisten- Sicherheitsfirma Chryse Guard Security (CGS) arbeitet und für den Schutz von Kudelia Aina Bernstein verantwortlich ist. Kudelia will Unabhängigkeit für die Mars-Stadt Chryse. Eines Tages wird die CGS von Gjallarhorn, Gegnern der Mars-Unabhängigkeit, angegriffen und Mikazuki muss sich entscheiden, ob er sich seinen Freunden anschließt, die gegen die CGS rebellieren, oder seine Mission weiterführen wird. Dann entdeckt er den legendären Mobile Suit– den Gundam Barbatos.
 
MOBILE SUIT GUNDAM Iron-Blooded Orphans wird für Crunchyroll-Mitglieder der folgenden Gebiete verfügbar sein: USA, Kanada, Lateinamerika, Australien, Neuseeland, Europa, Südafrika, Naher Osten und Nordafrika.