Newsletter | Forum | Fan-Shop |
Fehler Melden
 Zweistündiges Special zu One Piece
Veröffentlicht am: 21:52:00 22.07.2014, von Michał Stoiński

Schon seit Samstag kursiert der von Toei Animation veröffentlichte Trailer zum One Piece-Special im Internet. Das zweistündige Werk trägt den Namen "One Piece '3D2Y' Ace no Shi wo Koete! Luffy Nakama to no Chikai und wird am 30.08.2014 zwischen 21 und 23:10 Uhr auf Fuji TV ausgestrahlt (hoffentlich findet man einen Stream im Internet!!).

ACHTUNG SPOILER

Eingefleischten OP-Fans wird der Code "3D2Y" sicher was sagen. Es handelt sich hierbei um Ruffys Nachricht an seine Crew-Mitglieder, welche diese dazu bewegen, sich erst nach zwei Jahren wiederzutreffen, jedoch weder im Manga noch im Anime genauer erklärt wurde. 
Diese Unklarheiten werden somit durch das Special geklärt. Neben der genauen Bedeutung des Codes begleitet man Ruffy bei seinem Haki-Training mit Rayleigh und auch die Trainingseinheiten der anderen Strohhüte sollen dargestellt werden. Toei Animation-Produzent Hiroyuki Sakurada verspricht, dass es nicht nur ein Wiedersehen mit Rayleigh geben wird, sondern unter anderem auch mit Boa Hancock, Buggy dem Clown, Mr. 3, Mihawk Falkenauge, Perona und Admiral Akainu.
Eiichiro Oda erschuf für dieses Schmankerl den neuen Feind Bandy World, den Besitzer der Teufelskräfte der "Moa-Moa-Frucht". Dieser ist während der Schlacht auf Marineford aus Level 6 des Gefängnisses Impel Down ausgebrochen und verbreitet nun Angst und Schrecken, indem er namhafte Marinemitglieder und Piraten ausschaltet. Die Weltregierung entscheidet sich, die 7 Samurai auf World loszulassen, welchen das neue Feindbild jedoch entfliehen kann. Nun ist Boa sein neues Ziel.

Oda selbst sagte, dass 3D2Y "eine Überraschung für alle One Piece-Fans ist, die man einfach sehen muss."

Video: https://www.youtube.com/watch?v=HBUtvInqSWQ


Quelle
http://www.animenewsnetwork.com








 
Print

Powered by Contrexx® Software