Newsletter | Forum | Fan-Shop |
Fehler Melden
 Game Check: Dragonball: Raging Blast 2 (PS3)
 
Autor: Florian Schauer
1984 begann Akira Toriyama den insgesamt 519 Kapitel umfassen Manga Dragon Ball zu zeichnen. Die Geschichte über Son-Goku und seiner Freunde ist bis heute so beliebt das allein im letzten Jahr (2010), drei neue Videospiel-Umsetzungen veröffentlicht wurden.   

Eines davon ist „Raising Blast 2“ welches wir euch kurz vorstellen möchten.

Beginnen wir mit der Grafik, einem der Highlights des Spiels.
Es erwarten euch riesige Kampfarenen mit wunderschönen Details.
Auch die Charakter-Modelle lassen nichts zu wünschen übrig und ergeben zusammen mit einer Vielzahl von zentristischen Effekten ein wunderbar stimmiges Gesamtbild.
 
Die Musik im Spiel ist ebenfalls sehr gelungen. Zudem könnt ihr im Menü selbst handanlegen und in die Auswahl der gespielten Stücke eingreifen. Auch die Effekte klingen gut. Das einzige Manko besteht in den Synchron-Stimmen. Hier wurden nicht alle Original Besetzt. Dafür sind die Dialoge um so passender. Wählt man eine Kampfpaarung die auch im Anime vorkommt, so Passen die Kommentare perfekt zusammen. 

Das Gameplay ist Diskussion würdig.

Aber zunächst zur Aufteilung:
  • Galaxy Mode - Dies ist der „Story Modus“ welcher aber recht dünn ausfällt. Denn er beinhaltet weder Sequenzen noch Geschichte und beschränkt sich auf die bloße Abfolge von Kämpfen. Dafür wird man aber mit einer Vielzahl von Charakteren und Kampfarenen entschädigt.
  • Battele Mode - Hier müsst ihr Aufgaben lösen. Zeitlimits meistern oder Gegner ohne eure Supertechniken besiegen. Dafür erhaltet ihr dann Items um eure Charaktere zu verbessern.
  • Online Modus - Spielt Turniere mit bis zu 8 Online-Gegner. Funktioniert solide wenn eure Internetverbindung schnell genug ist.

Nun zu den Kritik Punkten.
Leider ist es möglich selbst komplizierteste Combo-Attacken durch reines „Buttensmashing“ zu besiegen. So kann das Spieldesign, leider als reines Kampfspiel nicht bestehen.

Für Großansicht der Bilder bitte anklicken
Dragonball: Raging Blast 2 Dragonball: Raging Blast 2
Dragonball: Raging Blast 2 Dragonball: Raging Blast 2

Fazit:
Eine gute Wahl für alle Dragon-Ball-Fans. Weil es euch atmosphärisch zu 100% in die Welt von Son-Goku entführt.
Leider haben aber andere Vertreter des „Beat ’em up“-Genres schon gezeigt das man rein Spieletechnisch noch vieles verbessern könnte.


Weitere Links:
.:Details:.
Genre:
Beat ’em up
Plattformen:
PS3, XBox 360
Spieleranzahl:
1-2 & Multiplayer
Release:
05.11.2010
Publisher:
Namco Bandai
Entwickler:
Namco Bandai
USK:
12
Offizielle Seite:
--
.:Neues:.
Anime Check: Pumpkin Scissors - Gesamtausgabe (DVD)
06.05.2017
» Zur Meldung
Anime Check: Hakuoki Movie 1 (Blu-ray)
03.05.2017
» Zur Meldung
KAZÉ Anime Night – Attack On Titan Part II
05.04.2017
» Zur Meldung
Anime Check: God Eater Vol.2 (Blu-ray)
14.03.2017
» Zur Meldung
Anime Check: God Eater Vol.1 (Blu-ray)
11.03.2017
» Zur Meldung

.:Fans:.
 
Print

Powered by Contrexx® Software